1. Von maßvoll ausgeführtem Sport kann die Seele durchaus profitieren.
2. Meine Einkäufe für die Feiertage sind größtenteils erledigt.
3. Ich möchte kein Wetter sein. Wenn es kalt ist und schneit, beschwert sich ein Großteil der Menschheit darüber, aber wenn es so ist wie derzeit, passt es auch nicht und es wird gefragt: Wo bleibt der Winter?
4. Glühwein schmeckt nicht, wenn er von Temperaturen oberhalb des Gefrierpunktes umgeben ist.
5. Ruhige und harmonische Weihnachtsfeiertage wünschen sich zwar alle, doch nicht jeder bekommt sie. Trotzdem wird jedes Jahr wieder nach Perfektion gestrebt mit 5-Gänge-Menü und einer Wohnung, die aussieht, als hätte man sie inklusive Putzfrau und Dekorateur im Katalog gekauft. Einfach mal die Ansprüche überdenken und eine Nummer kleiner feiern, das ist die Lösung.
6. Was glauben Sie, wie froh ich sein werde, wenn ich in Bälde einen Haken hinter die dentale Baustelle setzen kann.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf frische Lektüre, morgen habe ich Halligalli geplant und Sonntag möchte ich Friede, Freude, Eierkuchen haben!

Eingesammelt bei Barbara, schönes Wochenende 🙂

Advertisements