Es kommt eher selten vor, dass ich mir meine Pflanzen mit Ungeziefer teilen muss. An Heidi, einer letztes Jahr gekauften Rose, scheinen die Spinnmilben allerdings einen Narren gefressen zu haben, und ich werde die Viecher einfach nicht los.

Schlechtes Timing ist, wenn der externe Mitarbeiter seine Arbeit genau zu meinem Urlaubsbeginn aufnehmen soll.

Das Männerkind ist immer noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Diese Woche absolviert er mit großer Begeisterung wieder mal ein Praktikum, und wer seine Daumen gerade nicht braucht, der darf sie gerne ganz fest drücken, damit er die Stelle bekommt.

Mit 24 Stunden ist der Tag einfach zu kurz …

 

Advertisements