Der Sohn nach einem zwischenmenschlichen Desaster verheult zu meiner Linken, die Tochter nach einem technischen Desaster, in das ihr Grafiktablett verwickelt war, verheult zu meiner Rechten, so hockten wir heute am frühen Abend auf der Couch, und mittendrin, beide Arme um die Teenies gewickelt und in beide Richtungen Trost spendend, fühlte ich mich echt elend. Als Mutter leidet man halt immer mit …

Advertisements