Der allwöchentliche Freitagsfüller ist inzwischen eine nette Gewohnheit, aber die heutige Ausgabe will mir gar nicht gefallen. Vielleicht ist mein Hirn auch einfach nur zu träge oder so leer, dass es die Lücken nicht zu füllen vermag. Mein Wochenende wird auf jeden Fall so aussehen:
Freitag noch bissel Haushalt und dann eine kleine Auszeit auf der Couch, Samstag sehr viel Haushalt, Sonntag von 8 bis 13 Uhr im Wahllokal, nachmittags @home unter anderem mit Essenkocherei und Bügelwäsche beschäftigt, ab 18 Uhr zum Auszählen der Stimmen noch mal im Wahllokal

Und womit vertreibt ihr euch am Wochenende die Zeit?

Advertisements